Case Study

INTERSPORT Österreich

Kundenkarten Promotion

Der smarte Weg …

zum sprunghaften Ausbau des Kundenkarten-Programms von INTERSPORT Österreich. INTERSPORT ist der größte Sportfachhändler Österreichs. Mit über 250 Standorten landesweit ist er die erste Adresse für Sportbegeisterte – und das seit über 50 Jahren.

challenge-icon Die Challenge

Im hart umkämpften und sehr preissensiblen Sportfachhandel ist es äußerst schwierig, neue Stammkunden zu gewinnen. Umso wichtiger ist es, in Zeiten der Veränderung (Übernahme von Eybl durch Sports Direct) als österreichisches Sportfachgeschäft präsent zu sein.

way-icon Der Weg

Launch einer starken Image-Kampagne mit Fokus auf Verbundenheit und regionale Nähe der Marke INTERSPORT als das österreichische Sportfachgeschäft, gekoppelt an eine reizvolle Kundenkarten-Promotion. Ziel war es, das Vertrauen wechselwilliger Kunden – in einer unsicheren Phase der Veränderung beim Mitbewerb – für sich zu gewinnen und sie zum Wechsel zu bewegen. Fokus auf Plakat, TV, Hörfunk, Digital und Instore Promotion.

impact-icon Der Impact

35.000 neue Stammkunden innerhalb von 3 Wochen

Facts & Figures

Der Impact

35.000 neue Stammkunden innerhalb von 3 Wochen

35000

Innerhalb der ersten drei Wochen nach Start der Promotion

75000

Innerhalb des Gesamtzeitraums der Kundenkarten-Promotion