Lunik2 Businessevent

Ein cyberhafter Abend

Digital-Diskussionen hosted by Lunik2

„Was bringt die Zukunft im Online-Marketing?“ – Zu dieser Frage versammelte sich am 18. Mai eine interessierte Runde aus Wirtschaft, Medien und Online-Marketing im Lunik2 Headquarter. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit feinen Häppchen und Bites ließen sich alle Anwesenden von sechs ausgewählten Speakern regelrecht „vercybern“.

Angels, Dots und Donald Trump

Bernhard Lehner von startup300 klärte über die Rolle von „Business Angels“ als digitale Geburtshelfer auf und stellte erstmalig das Finanzierungsmodell „capital300“ vor. Felix Freudenhammer, CEO von Dots, präsentierte im Anschluss die Möglichkeiten von interaktiver Promotion direkt am POS mittels Triggerpoints und Retargeting. Auf sehr progressive Art und Weise zeigte Thomas Winkler, Chefredakteur der BezirksRundschau, wo die Zukunft der Zeitung liegt, und welche Rolle Donald Trump dabei spielt – Stichwort „online first, newspaper second“. Aus unseren eigenen Reihen klärten Digital Director Joachim Schnaitter und Senior Performance Manager, Chris Steiner, über „Programmatic Advertising“ als das „neue Heilsversprechen im Online-Marketing“ auf. Eine spannende Sache, um Streuverlust zu minimieren und das Budget für Online-Kommunikationsmaßnahmen absolut effektiv eingesetzt werden kann. Mehr zum Thema gibt’s in unserem Beitrag „Programmatic Advertising“.

See you!

Das Lunik2 Businessevent nahm einen gemütlichen Ausklang bei zwanglosem Get-together, Branchentalk und Networking. Und weil’s so schön war, sagen wir „See you in autumn!“, wenn das nächste Businessevent stattfindet.